Wirksamkeit
selbst!bestimmt

Wirksamkeit

Mal angenommen, Sie haben sich entschieden eine konkrete Sache in Ihrem Leben verändern zu wollen. Um diese Absicht auch erfolgreich in die Tat umsetzen zu können, sind zwei Dinge wichtig. Zunächst muss Ihr Ziel grundsätzlich von Ihnen erreichbar sein (…wir können nun mal leider nicht fliegen…).

Weiterhin ist ganz entscheidend, inwieweit Sie von sich und Ihren Kompetenzen überzeugt sind, Ihr Ziel überhaupt erreichen zu können. In der Psychologie spricht man hier von Selbstwirksamkeit(serwartung).

Selbst-Wirksamkeit

Mit dem Begriff „Wirksamkeit“ – dem dritten Ansatzpunkt von selbst!bestimmt – ist genau diese Selbstwirksamkeit(serwartung) gemeint. Wie wirksam bin ich mit dem was ich kann und was ich tue?

Ein Mensch, der fest daran glaubt, etwas bewirken zu können wird auch in schwierigen Situationen aktiv nach Lösungen suchen. Ist man davon überzeugt gezielt Einfluss auf Dinge nehmen zu können, führt das zu einer deutlich besseren Chance schwierige Situation zu meistern. Und hat man dann schließlich die herausfordernde Situation erfolgreich bewältigt, stärkt dies den Glauben an die eigenen Fähigkeiten: das Selbstvertrauen! Wichtige Aspekte zum Ansatzpunkt „Wirksamkeit“ finden Sie hier!