Persönliche Entwicklung

Selbst!bestimmt leben

Selbst!bestimmt zu leben bedeutet, immer wieder neu die eigene Mischung zu finden zwischen Akzeptanz, Dinge und sich selbst so sein lassen zu können wie sie sind und eben Veränderung, Neues schaffen, Altes loslassen, Dinge anpacken.

Oft ist es nicht leicht zu entscheiden, ob eine herausfordernde Situation im Leben sofort eine Veränderung erfordert. Oder ob vielleicht auch das Akzeptieren können dieser Situation eine gute Alternative wäre.

Veränderung ist sehr eng mit unserem Erleben und Verhalten verbunden: Wir erleben gewisse Dinge als unangenehm und wollen sie verändern. Oder wir verhalten uns oft anders als wir es gerne würden...

Akzeptanz als zweiter Aspekt eines zufriedenen, glücklichen Lebens ist schwer für uns. Dinge hinzunehmen, die wir so gerne anders hätten. Menschen, sich selbst eingeschlossen, so anzunehmen wie sie sind und nicht versuchen sie zu ändern...

Meine Angebote in diesem Bereich möchten Sie genau bei diesem schwierigen Prozess des Ausbalancierens unterstützen. Diese Aufgabe begleitet Sie ihr ganzes Leben. Deshalb ist eine kompetente Begleitung in wichtigen Phasen Ihres Lebens eine gute Möglichkeit Ihr langfristiges Ziel selbst!bestimmt zu leben im Auge zu behalten.

Als Mensch sein und wirksam handeln!